Sicherkeitslösungen

Zwei-Faktor-Authentifizierung

Fur die Bedürfnisse der Zwei-Faktor-Authentifizierung hat das Thales e-Security einen SafeSign Authentication Server (SSAS) entwickelt der gleichzeitig oder individuell alle Arten der Authentifizierung unterschtüzt (CAP/DPA, Vasco, mToken, PKI, Todos OTP (one-time-password)…)). Er verwaltet sie alle unter einer Sicherheits-Server-Plattform.
Neben der Unterstützung für den CAP / DPA und andere Methoden der Authentifizierung hat der SSAS auch Unterstützung für die Integration mit dem RAID-Server, MS Active Directory, Unterstützung für die Integration mit dem IBM Access Manager-Server und Unterstützung für biometrische Authentifizierungs-Mechanismen …

Der SSAS ist mit einer skalierbaren Auswahl von Arten der Authentifizierung Kanäle sowie einer Auswahl von Anwendungkanälen und Anwendungsarten die eine Authentifizierung erfordern gebaut .Er hat eine sehr flexible Möglichkeit der Lizenzierung. Auf der anderen Seite hat er fertige Schnittstelle zur einfachen Integration mit Anwendungen (RMI, SOAP, XML) die einen Authentifizierungs-Server erfordern.

Anwendung fur die Verifikation mit dem Zeitstempel (TSA)

Der Zeitstempel ist eine Zeichenfolge die das Datum und die Uhrzeit eines angegebenen Ereignises identifiziert. Der Zeitstempel ist die Zeit in dem das Ereignis vom Computer aufgezeichnet wird und nicht die Zeit in dem das Ereignis entsteht. In vielen Fällen können die Unterschiede inkonsequent sein: die Zeit in dem das Ereignis vom Zeitstempel aufgezeichnet wurde sollte sehr nah zum Zeitpunkt der Entstehung des aufgezeichneten Ereignises sein. In modernen Zeiten wird die Gleichformigkeit des Prozesses erfordert und somit erscheint auch die Angabe die vom Zeitstempel verifiziert wurde in der Regel in einem allgemein akzeptierten Format auf. Durch das wird ein einfacher Vergleich von zwei verschiedenen Aufzeichnungen und der Fortschritt im Laufe der Zeit ermöglicht.
Die Praxis der Aufzeichnung von Zeitstempel in einer konsistenten Art und Weise mit (den) tatsächlichen Daten nennt man eine Zeitstempel Verifikation. Die Zeitstempel werden in der Regel beim aufschreiben von Ereignisen verwendet. In diesem Fall wird jedes Ereignis im Protokoll mit einem Zeitstempel versehen. In Dateisystemen können Zeitstempel auf ein gespeichertes Datum / Zeit oder eine geänderten Dateien andeuten. Eine zuverlässige Zeitstempel Verifikation ist ein Prozess der sicheren Überewachung von Anfertigung und Zeitänderung der Dokumeten. In diesem Fall bedeutet Zuverlässig dass niemand (nichtmal der Besitzer des Dokuments) in der Möglichkeit ist Änderungen in dem Dokument nach der Speiherung zu machen. Die Vorausetzung dafür ist dass die Integrität der Zeit niemals gefährdet ist. Der Administrative Aspekt enthält die Einrichtung öffentlich zugänglicher, zuverlässiger Infrastruktur für die Verwaltung der Sammlung, Verarbeitung, Speicherung und Wiederherstellung von Zeitstempeln. Die Alfatec Group bietet in Zusammenarbeit mit der Firma Cryptomathic zur Zeitstempel Verifikation Anwendungen die ihren zuverlässiger Teil aus der TnShield Produktlinie bekommen.

Anwendungen für digitale Signaturen/Unterschriften

In der physischen Welt sind Personalausweise und Signaturen mit der Hand Mittel mit denen wir Vertrauen aufbauen und einen Vertrag unterzeichnen. In der elektronischen Welt sind diese Mittel mit Zertifizierungen und elektronischen Unterschriften eingetauscht worden.
Cryptomathic CA verwaltet professionell alle Aufgaben der Certification Authority – diese umfassen folgende Aufgaben:

Zertifikate für sichere E-Mail (S / MIME)
Zertifikate für digitale Signaturen in Web-Browsern
Zertifikate für die Authentifizierung und VPN Login
SSL / TLS-Server und Client-Zertifikate
Zertifikate für Smartcards, für logische Zugangskontrolle und Anwendung

Top